Zubereitungszeit mit Vorbereitung ca.:
45
Minuten

Schneiden Sie das Fleisch in mittelgroße Stücke und geben Sie diese in eine Schüssel. Vermengen Sie die Filetstücke mit dem Pfeffer, den gehackten Knoblauchzehen und der Fischsauce und lassen Sie alles ca. 30 Minuten marinieren.

Nach Ablauf der Marinierzeit braten Sie das Fleisch in einer Pfanne unter häufigem Wenden sehr heiß an. Anschließend richten Sie es mit dem Reis und dem Koriander auf einem Teller an und garnieren alles mit ein paar Chilifäden.

Wir wünschen Ihnen guten Appetit!