Zubereitungszeit mit Vorbereitung ca.:
45
Minuten

Die Kürbiswürfel in eine Schüssel geben und mit dem Zwiebelmix und den Tomatenflocken vermengen. Dabei die Kürbisstückchen zerdrücken. Diese Füllung sollte nun ca. 10 Minuten quellen.

Aus dem Schweinerücken Schmetterlingssteaks herausschneiden. Die Steaks mit einem Fleischklopfer von beiden Seiten flach klopfen und auf einem Brett ausbreiten.

Die Würzölmischung auftragen und gut einmassieren. Jetzt kleine Bällchen aus der Kürbis-Füllung formen und auf einer Steakseite aufbringen.

Anschließend die Steaks zuklappen und jeweils mit 2 Fingerfood-Spießen feststecken. Die Steaks in eine Schüssel legen und mit dem restlichen Würzöl von außen marinieren.

Alle Steaks ca. 8-10 Minuten auf beiden Seiten in einer Pfanne braten und anschließend zwei Minuten ruhen lassen.

Wir empfehlen, die Steaks mit Bandnudeln und etwas Bratensauce vom Metzger zu servieren.

Wir wünschen Ihnen guten Appetit!